• DSCN9976
  • IMG 5930
  • DSCN9990
  • DSCN0012
  • IMG 6109
  • DSCN9979
  • IMG 6279
  • DSCN0013
  • DSCN9996
  • DSCN9975
  • DSCN9982

Aktuelles

NEUE TRAININGSZEITEN

Update für die Trainingszeiten:

Das Kindertraining findet jetzt am Freitag von 17:30 Uhr bis 18:20 Uhr in Pöttmes statt. Das Alter für Kinder liegt in der Regel zwischen 7 und 12 Jahren. Und Sie sollten bereits zur Schule gehen.

Das Erwachsenen und Jugendtraining findet nun zusammen am Dienstag von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr und am Freitag von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr in Pöttmes statt.

Weiterlesen


Lehrgänge bereichern unsere Trainingseinheiten

Lehrgänge bereichern unsere Trainingseinheiten

Trainingeinheiten mit anderen Vereinen und Verbänden bereichert das wöchentliche Training durch neue Techniken und helfen kleine Fehler in wiederkehrenden Übungen zu erkennen und zu beheben. Deshalb hat diesen Winter eine kleine Delegation von uns den DDBV-Lehrgang mit dem Motto „In die Bodenlage, in der Bodenlage, aus der Bodenlage“ in Weilheim besucht. Vermittelt wurden die  Techniken von Thomas Gerold (7. Dan Jiu-Jitsu) und Martin Angerer (2. Dan Jiu-Jitsu).

Weiterlesen


Schwarzer Gürtel und Sommerfest

Schwarzer Gürtel und Sommerfest

Bei hochsommerlichen Temperaturen fanden die diesjährigen Gürtelprüfungen der Jiu-Jitsu- und Karateschule Pöttmes e.V. statt. Insgesamt 16 Kinder und ein Erwachsener stellten sich der Prüfungskommission, bestehend aus Georg Winklhofer (Pöttmes), Walther Hoch (München) und Felix Schmid (Fürstenfeldbruck).

Weiterlesen


Neuer Vorstand gewählt

Neuer Vorstand gewählt

Am 12. Mai 2017 versammelten sich die Mitglieder der „Jiu-Jitsu und Karateschule Pöttmes e.V.“ in der Sportgaststätte des TSV Pöttmes, um den Vorstand neu zu wählen. Des Weiteren sollte die Vorstandschaft und die Organisation des Vereins vereinfacht werden.

Weiterlesen


Kontakttraining

Kontakttraining

Um den Kontaktkampf besser trainieren zu können wird zwischenzeitlich in den Trainingseinheiten der Erwachsenen mit Schutzausrüstung gekämpft. Dadurch wird das Auge, die Schnelligkeit und die direkte Anwendung der gelernten Techniken trainiert und verinnerlicht.

Weiterlesen